19. Allersheimer Mountainbike Cup Ausschreibung

Auschreibung
19. Allersheimer Mountainbike Cup
am Sonntag, 2. Juli 2017

Veranstalter und Organisation Hochsolling
Hochsolling
Kontaktadresse Radsport Hochsolling e.V.
Danziger Straße 20
37603 Holzminden
email Radsport Hochsolling e.V.

Touristik-Information Hochsolling

Tel.: 05536 / 1011
email Touristik-Information Hochsolling

Teilnahme am Rennen Die Veranstaltung ist beim BDR angemeldet
Teilnahmeberechtigt sind Hobby- und Lizenzfahrer, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Voraussetzung für die Teilnahme sind:

  • ein Mountainbike mit einer Reifenbreite von mindestens 1,9Zoll
  • ein zugelassener Helm, der während des Rennens getragen werden muss
  • ein ausreichender Trainingszustand
Es gelten die Wettkampfbestimmungen des BDR.

Anmeldung zum Rennen Die Anmeldung erfolgt online über Anmeldung Anmeldeschluss für Online-Anmeldungen ist der 30.06.2017 24Uhr.
Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 1 Stunde vor dem jeweiligem Rennbeginn möglich, die Nachmeldegebühr beträgt 5 €.

Die Startgebühr + 5€ Startnummernpfand wird bei der online Meldung über raceresult eingezogen.
Die Buchung kann dabei erst nach der Veranstaltung erfolgen.

Das Startnummernpfand wird bei Rückgabe der Startnummer erstattet.
Leistungen
  • Teilnahme am Rennen
  • Starterpaket
  • Teilnahmeurkunde online
  • Streckenverpflegung
  • Ergebnisliste online
  • Urkunden und Pokale, Platz 1 bis 3
Startgeld
U11 + U13 - Kidsrace 5,00 € + 5€ Startnummernpfand
U15 - 25km Strecke 10,00 € + 5€ Startnummernpfand
25km Strecke 20,00 € + 5€ Startnummernpfand
50km Strecke 25,00 € + 5€ Startnummernpfand
100km Strecke 30,00 € + 5€ Startnummernpfand
Klasseneinteilung
Wertung
Jahrgänge
Startklassen
Strecke
männl.
weibl.
2007 - 2010 (keine Laufräder!)
U11
U11
3,6km
2006 - 2005
U13
U13
3,6km
2004 - 2003
U15
U15
25km
2002 - 2001
U17
U17
25km
50km
2000 - 1999
U19
U19
25km
50km
100km
1998 - 1988
Herren
Damen
25km
50km
100km
1987 - 1978
Masters1
Masters1
25km
50km
100km
1977 - 1968
Masters2
Masters2
25km
50km
100km
1967 - 1958
Masters3
Masters3
25km
50km
100km
1957 und älter
Masters4
Masters4
25km
50km
100km

Unabhängig von Altersklassen und Geschlecht findet je Strecke ausser Kidsrace eine Manschaftswertung statt.
Die 3 schnellsten Starter einer Mannschaft (gleicher Teamname!), auf einer Strecke werden gewertet.

Ort Zentrales Veranstaltungsgelände ist im und am Haus des Gastes in Neuhaus im Solling

hier sind:
  • Ausgabe von Startnummern und Startunterlagen
  • Nachmeldungen möglich
  • Start und Ziel

in unmittelbarer Nähe sind:
  • Fahrradwaschanlage
  • Duschen und Umkleideräume in der Sporthalle Hochsolling in Neuhaus

Parkplätze sind ausreichend vorhanden

Start
09:00 Uhr 100km
10:00 Uhr 50km
10:30 Uhr 25km
ca.13:30 Uhr Kidsrace 3,6km
Startnummern Alle Teilnehmer erhalten eine Startnummer gegen 5€ Startnummernpfand. Das Pfand wird bei Rückgabe der Startnummer erstattet.
Alle Startnummern müssen während des Rennens gut sichtbar am Lenker befestigt werden

Startnummern- Ausgabe & Nachmeldungen

Am Veranstaltungstag ab 07:00Uhr bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Rennen

Regeln Die gesamten Strecken führen durch ein Landschaftsschutzgebiet.
Alle Teilnehmer werden gebeten, sich entsprechend in diesem Gebiet zu verhalten.
Das Reichen von Verpflegung ist nur in den dafür vorgesehenen Bereichen zulässig.
Das Wegwerfen von Unrat außerhalb der markierten Verpflegungszonen führt zur Disqualifikation!

Das Tauschen von Startnummern sowie das Fahren einer anderen, nicht auf der Startnummer verzeichneten Strecke ist nicht zulässig.

Die Strecke des Mountainbike-Marathon ist nur für diese Veranstaltung freigegeben.
Mountainbiker werden gebeten, sich sonst an die ausgewiesenen Strecken im Solling zu halten.

Siegerehrung
ab ca. 12:30 Uhr 25km
ab ca. 14:00 Uhr Kidsrace
ab ca. 14:15 Uhr 50km
ab ca. 15:00 Uhr 100km
Preise Die Plätze 1. bis 3. jeder Startklasse erhalten Urkunden und Pokale
Haftung und Versicherung Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Über bestehende Versicherungen hinaus übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Jeder Teilnehmer hat selbst zu haften für Unfälle bzw. für Haftpflichtschäden, die durch ihn verursacht werden.

Den Sanitätsdienst führen die Johanniter durch.

Datenschutz Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten (e-Mail, Name, Vorname, Wohnort, Verein und Alter) zur Durchführung sowie zur Veröffentlichung der Ergebnislisten dieser Veranstaltung und der "Challenge 4 MTB" gespeichert werden. Im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachte Fotos, Filmaufnahmen oder Interviews dürfen vom Veranstalter ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden.


top